Dreifaltigkeitskirche in Leutkirch

Gestaltung eines Kirchenführers für die
Evangelische Dreifaltigkeitskirche in Leutkirch

Rolf Waldvogel, 48 Seiten, Format 13,6 x 19 cm, 1. Auflage 2011, ISBN 978-3-89870-709-1, Kunstverlag Josef Fink

Rund 400 Jahre steht nun die evangelische Dreifaltigkeitskirche auf ihrem angestammten Platz an der alten Stadtmauer von Leutkirch. Unverrückbar, wie es scheint. Aber gerade an diesem Bauwerk lässt sich ablesen, was Kirchenbau schon seit Beginn der Kirchengeschichte auch immer bedeutet hat: Sakrale Räume sind nicht sakrosankt. Jede Zeit hinterlässt ihre Spuren. Kirchen sind wohl zunächst einmal Orte der Verkündigung, der Andacht und der Begegnung, aber oft genug auch der Auseinandersetzung um Form und Inhalt, Funktion und Gestalt, Stile und Moden. Aufbauten, Anbauten, Einbauten und Umbauten wechseln, im schlimmsten Fall droht auch einmal der Abriss…